Starke Partner beim Thema Pferd

Unser Zugpferd ist der Noriker! 

Der Noriker ist ein kräftiges, bewegliches und reaktionsfähiges Pferd, das nicht die Nerven verliert und deshalb gerade im Alpenraum nicht zuletzt zum Holzrücken unentbehrlich war. In den fünfziger Jahren des 20. Jahrhunderts nahm die Zahl der Pferde parallel zur rasanten Entwicklung der Landwirtschaftstechnik immer mehr ab. 1960 waren jedoch immer noch 82 % der österreichischen Pferde Noriker. 1968 wurden in Österreich 34.510 Noriker gezählt, 1978 verminderte sich deren Bestand um drei Viertel. Durch den vermehrten Einsatz im Sport- und Freizeitbereich (Reiten und Fahren) hat der Noriker wieder neue Bedeutung gewonnen und ist dank der ländlichen Reitergruppen nicht ausgestorben. Heute ist diese starke Rasse gerade bei Brauchtumsveranstaltungen kaum wegzudenken und erfreut sich größter Beliebtheit im Reit- und Fahrsport.

 

Noriker
Über unsDer NorikerVeranstaltungenVereineDressuraufgabenReferentenFan ShopSuche/VerkaufeDownloads

    DIE LÄNDLICHEN
    Die Ländlichen
    Die Ländlichen
    Reiter und Fahrer - Österreich
    c/o Pferdezentrum Stadl-Paura GesmbH.
    A-4651 Stadl-Paura
    Stallamtsweg 1

    E-Mail: office@dielaendlichen.at
    Telefon: +43 676 49 44 077

    Erreichbarkeit
    Mo - Fr: 8.00 - 12.00 Uhr
    PARTNER DER LÄNDLICHEN
    www.oeps.at
©Die Ländlichendeveloped by  DATA TECHNOLOGY
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.  mehr Infos...